Sachsen-Revue

Die Sachsen Revue

Sachsen ist friedfertig, staunens- und lebenswert

Der Freistaat Sachsen blickt auf eine weitreichende, mehr als tausendjährige Geschichte zurück. Persönlichkeiten und Erfindungen, die die Welt maßgeblich beeinflussten, stammen von hier - Anlass genug, diese in einem Theaterstück zu würdigen.

 

Komposition, Text & Regie: Christoph Zwiener

Choreographie: Enrico Wende

Uraufführung: 2008

Aufführungsorte: Bunte Bühne Biesen, Biedermeierstrand Hayna

Personen wie Bach, Agricola, Zille, Lortzing, Wagner oder Bartholdy stammen aus Sachsen oder haben hier mit ihrem Schaffen Spuren hinterlassen. Wer weiß schon, dass die erste deutsche Pilotin und Weltrekordlerin im Dauerfliegen aus Laubegast bei Dresden stammt, dass Melitta Berendt in Sachsen die Filtertüten erfunden hat oder die Volkslieder "Fuchs, du hast die Gans gestohlen", "Es klappert die Mühle am rauschenden Bach", "Alle meine Entchen", und "Oh Tannenbaum" von Leipzig aus ihren Siegeszug um die Welt antraten? Charaktere wie August der Starke, Karl May, 'Stülpner-Karl' oder Lene Vogt liefern Stoff für Gerüchte und Geschichten aus vielen Jahrhunderten. Selbst die weltberühmten Fabeln von Fuchs und Elster stammen aus Sachsen, hier wurde das europäische Porzellan, der Aktendulli und selbst der BH erfunden. Old Shatterhand und Sam Hawking persönlich führen durch das Stück und treffen auf bedeutende sächsische Persönlichkeiten, die mit ihrem Wirken oder ihren Erfindungen die Historie, Literatur und Musik geprägt haben.

 

Galerie

So kommen Sie zu unseren Spielstätten

Bunte Bühne Biesen >> Anfahrt

Biedermeierstrand Hayna >> Anfahrt

Hier gibt's noch mehr von uns

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und ermöglichen Ihnen die bestmögliche Nutzung unseres Onlineauftritts. Indem Sie sich weiter auf der Webseite aufhalten, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok