Kaiserbilder

 

Text: Jürgen WestphalKaiser Otto I. mit seinem Sohn

Musik, Regie: Christoph Zwiener

Uraufführung: 2001

 

Auftrittsorte u.a.: Memleben, Merseburg, Quedlinburg, Querfurt, Zeitz, Halberstadt, Gernrode, Walbeck, Tilleda, Magdeburg, Taucha

Zuschauerzahl gesamt: ca. 25000

 

 

"Kaiserbilder" - Ein Musiktheaterstück über Leben und Wirken des ersten deutschen Kaisers Otto I., der von 912 bis 973 n. Chr. lebte und als Begründer des deutschen Staates gilt.

Im Land Sachsen-Anhalt sind zahlreiche Wirkungsstätten verbürgt. Aus diesem Grund hat die anhaltinische Landesregierung im Jahr 2001 den "Kaiserzug" ins Leben gerufen. Und wir waren dabei - als abendlicher Programmhöhepunkt.
In 22 Bildern werden in mittelalterlicher Ausstattung Szenen aus dem Leben Otto I., seinem Sohn, seinen Frauen, seinem Vater, von Freunden und Widersachern erzählt. Für das Stück wurden zwölf Songs geschrieben, vier Soli, ein Duett sowie sieben Chorwerke. Die Zuschauer erleben geballte Ladung Geschichtsunterricht verpackt in musikalischer Kurzweil, teils tragisch, teils amüsant.

60 Männer, Frauen und Kinder bringen in 75 Minuten Leben, Lieben und Wirken Kaiser Ottos I. auf die Bühne.


 

Fotogalerie

 

Link zu Facebook Weitere Bilder, Videos und News auch bei Facebook...

Reservierung/Kartenkauf

Telefonische Kartenreservierung:

0152 / 09473245

oder über  Kontakt

Suche